Modegala 2020: „Streetstyle“ Kleinkariert und Großgemustert

 

 

 

Corona Corona. Leider konnten wir dieses Jahr die Modenschau des Schneider-Nachwuchses nicht öffentlich abhalten, drum haben wir uns was neues einfallen lassen: Kreativ-Wettbewerb digital.
Statt über den Laufsteg zu schlendern haben wir uns von der Haute Couture inspirieren lassen und präsentieren wilde karierte Outfits in einem Video.

Der Kreativ-Wettbewerb der Maßschneider-Innung Rhein-Main findet normalerweise als große Modenschau einmal im Jahr statt. Teilnehmen können Auszubildende unseres Handwerks vom 1. bis zum 3. Lehrjahr.
Jedes Jahr wird ein neues Thema ausgewählt, zu dem der Nachwuchs dann eigene Entwürfe einreicht und diese dann eigenständig in der Freizeit (neben der Ausbildung) näht und gestaltet.

Die Aufgabenstellung lautete dieses Jahr „Streetstyle – Kleinkariert und Großgemustert!» Karierte Klamotten sind altbacken? Von wegen! Zeigt uns was man mit Karo alles anstellen kann und kreiert einen Look mit dem ihr auf der Straße alle Blicke auf euch zieht.
Tragbar, aber so ausgefallen, wie ihr euch traut.

Um Gleichberechtigung zwischen den Teilnehmern zu schaffen, bekommt jeder 3m Stoff zur Verfügung gestellt (diesmal eben karierte Stoffe), der verwendet werden muss. Zusätzlich kann noch ein bisschen anderes Material verwendet werden.

Ohne dieses Video hätten die Auszubildenden dieses Jahr gar keine Möglichkeit gehabt, ihre selbst genähten Modelle der Öffentlichkeit zu präsentieren (es war schon alles fast fertig, als wir absagen mussten) und wir hätten auch die ausgeschriebenen Preise nicht vergeben können.

Die Sieger findet ihr am Ende des Videos.

Wir danken unseren Sponsoren, die uns trotz fehlender Modenschau weiter unterstützt haben, da wir ja diesmal auch keine Eintrittskarten verkaufen konnten.

Maßschneider-Innung Rhein-Main: Organisation und Geldpreise
https://www.mass-schneider-rhein-main.de/

Handwerkskammer Rhein-Main: Spende für die Geldpreise
https://www.hwk-rhein-main.de/de

Das Handwerk: Spende für die Geldpreise
https://handwerk.de/

Signal Iduna Himmler&Siegler: Spende für die Geldpreise
https://www.signal-iduna-agentur.de/himmler-siegler

Scabal: Stoff-Coupons für Platz 1-3
https://www.scabal.com/de/

Tuch und Stoff: Stoff-Coupon für Platz 4
https://tuchundstoff.de/

Schneider Rundschau: Jahres-Abo für Platz 8-10
https://www.muellerundsohn.com/

Modeinsitut Gabriel: Kursgutschein für Platz 2
https://modeinstitut.de/

Europäischer Arbeitskreis Creative Mode: Kursgutschein für Platz 1

Zusätzlicher Dank geht an:

David Seeger – Film&Schnitt

Markus Schneider – Fotografie
Ton und Licht Veranstaltungstechnik – Set und Licht

3 Faces Shisha Lounge – Film-Location

Die Jury

Das Kreativ-Organisations-Team

Viel Spaß beim Schauen und lasst uns wissen, wie es euch gefällt.